0152 / 27982714

Leistungen...

Hier finden Sie weitere Informationen zu einzelnen Entspannungsmethoden, die ich in Einzelbegleitungen sowie Workshops während unserer gemeinsamen Arbeit anbieten möchte.

Losgelöst von dem, was Sie belastet oder bewegt – was es auch ist, das Sie loslassen, verändern oder neugestalten möchten – der Verstand ist nur die Spitze des Eisbergs und ich helfe Ihnen beim Abstieg.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

Entspannungstraining…

Entspannung ist ein Prozess, der aktiv eingeleitet werden kann, so dass gedankliche und körperliche Anspannung gelöst wird. Das eine ist mit dem anderen verbunden, wer viel Sorge hat, Unruhe, Stress oder Angst, ist oftmals auch muskulär verspannt. Genau wie bei der Anspannung, finden auch bei Entspannungsreaktionen körperliche und biochemische Prozesse statt. So sinken zum Beispiel Pulsfrequenz und Blutdruck, die Atmung beruhigt sich und der Organismus benötigt weniger Sauerstoff.

Um den Fluss der alltäglichen Gedanken zu unterbrechen, ist eine Entspannungstechnik sehr hilfreich. Eine Auszeit nehmen, sich aus den alltäglichen Problemen ausklinken. Hierbei sind anfangs äußere Umstände sehr wichtig, um dem Lärm der Welt auch wirklich zu entkommen. Emotionsregulierung, Schmerz- und Stressbewältigung, Stärkung des Herz-Kreislaufsystems oder auch die Verbesserung der Konzentrations- und Gedächtnisleistungen sind möglich. Als Prävention oder in Akutphasen kann das Erleben von Ruhe, Erholung, Gelassenheit und Zufriedenheit verbessert werden.

Als ausgebildete Entspannungstrainerin kann ich Ihnen während der Begleitung beim Erlernen einer Entspannungstechnik behilflich sein.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

 

 

Gruppen / Workshops…

In der Gruppe besteht die Möglichkeit, sich gegenseitig mit Ideen, Tipps und Anregungen zu unterstützen, sich auszutauschen und gegenseitig kennenzulernen. Oft werden spezielle, eigene Themen mitgebracht und im gemeinsamen Gedankenaustausch finden sich oftmals neue Anregungen. Die Möglichkeit, gemeinsame Gespräche über belastende Themen zu führen, entlastet, neue und mögliche Ziele werden herausgearbeitet. 

Vielleicht haben Sie Lust, an einem Gesprächskreis teilzunehmen oder in gemütlicher Atmosphäre Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation oder Selbsthypnose zu erlernen. In meinen Trauer-Workshops ist das Erlernen von Entspannungstechniken inbegriffen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, einen Entspannungs-Workshop Ihrer Wahl in Form eines Gutscheins zu erwerben. Mit diesem können Sie in heimischer Atmosphäre oder in meiner Praxis in einer durch Sie selbst zusammengestellten Gruppe eine Entspannungstechnik erlernen.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

 

 

Autogenes Training...

Autogenes Training nutzt die Kraft der Gedanken an Ruhe und Entspannung, die Sie in die Lage versetzt, ganz ohne Hilfsmittel einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. Durch Autosuggestion lösen Sie sich gedanklich von Stress, Hektik und ständiger Anspannung im Alltag – das vegetative Nervensystem, welches nicht willentlich steuerbar ist, wird positiv beeinflusst. Es ist leicht erlernbar und bei regelmäßiger Übung überall einsetzbar.

Motivation ist hier besonders wichtig, da man Ergebnisse nur durch regelmäßiges  Anwenden erreicht. Autogenes Training kann als eine Form der Selbsthypnose bezeichnet werden. Sie kann als passive Entspannungstechnik z. B. zur Burnout-Prävention, Konzentrationsförderung oder auch Behandlung von psychosomatischen Beschwerden eingesetzt werden.

Weiterlesen

Autogenes Training nutzt die Kraft der Gedanken an Ruhe und Entspannung, die Sie in die Lage versetzt, ganz ohne Hilfsmittel einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. Durch Autosuggestion lösen Sie sich gedanklich von Stress, Hektik und ständiger Anspannung im Alltag – das vegetative Nervensystem, welches nicht willentlich steuerbar ist, wird positiv beeinflusst. Es ist leicht erlernbar und bei regelmäßiger Übung überall einsetzbar.

Motivation ist hier besonders wichtig, da man Ergebnisse nur durch regelmäßiges  Anwenden erreicht. Autogenes Training kann als eine Form der Selbsthypnose bezeichnet werden. Sie kann als passive Entspannungstechnik z. B. zur Burnout-Prävention, Konzentrationsförderung oder auch Behandlung von psychosomatischen Beschwerden eingesetzt werden.

Mögliche Kontraindikationen sind durch die Teilnehmer/innen zu beachten.  Unsere gemeinsame Arbeit vermittelt Learning by Doing, Ihre Mitarbeit ist sehr wichtig. Autogenes Training ist keine Therapie oder Heilbehandlung (nicht für psychotische Erkrankungen geeignet). Es bedarf etwas Zeit und Übung, bis man in die Lage versetzt wird, sich innerhalb kürzester Zeit vor, in oder während schwieriger Situationen in einen ruhigen Zustand zu versetzen.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

Bitte beachten Sie die Kontraindikationen.

 

 

 

Progressive Muskelrelaxation...

Progressive Muskelrelaxation ist leicht erlernbar. Durch aktives An- und bewusstes Entspannen verschiedener Muskelgruppen kommt es zur Übertragung dieses Entspannungseffektes auf den gesamten Körper. Dies führt zur Regulierung von Blutdruck, Puls und Verdauung. Da sie von allen Entspannungstechniken am leichtesten erlernbar ist, kann sie auch von unruhigen oder überaktiven Kindern erlernt werden.

Weiterlesen

Progressive Muskelrelaxation ist leicht erlernbar. Durch aktives An- und bewusstes Entspannen verschiedener Muskelgruppen kommt es zur Übertragung dieses Entspannungseffektes auf den gesamten Körper. Dies führt zur Regulierung von Blutdruck, Puls und Verdauung. Da sie von allen Entspannungstechniken am leichtesten erlernbar ist, kann sie auch von unruhigen oder überaktiven Kindern erlernt werden.

Mögliche Kontraindikationen sind durch die Teilnehmer/innen zu beachten. Unsere gemeinsame Arbeit vermittelt Learning by Doing. Ihre Mitarbeit ist sehr wichtig. Progressive Muskelrelaxation ist keine Therapie oder Heilbehandlung. Sie ist eine aktive Entspannungstechnik, die z. B. zur Stressreduktion, bei Angst, chronischen Schmerzen und Schlafproblemen eingesetzt werden kann.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

Bitte beachten Sie die Kontraindikationen.

Selbsthypnose...

Sie lernen und erleben, entspannt in Trance zu gehen und Ihr unbewusstes Wissen und Können für die eigene Gesundheit und selbstgesteckte Ziele einzusetzen. So können Sie einen persönlichen Veränderungsprozess selbstwirksam unterstützen. Selbsthypnose ist leicht erlernbar und für das Erreichen eigener Ziele und zur Stärkung der eigenen Selbstheilungssysteme anwendbar.

Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen tranceartigen Zustand zu erreichen, um an sich selbst zu arbeiten. Mit Hilfe von Selbsthypnose können Sie innere Kräfte auf Gesundheit, Kreativität oder andere Schwerpunkte und Ziele fokussieren.

Weiterlesen

Sie lernen und erleben, entspannt in Trance zu gehen und Ihr unbewusstes Wissen und Können für die eigene Gesundheit und selbstgesteckte Ziele einzusetzen. So können Sie einen persönlichen Veränderungsprozess selbstwirksam unterstützen. Selbsthypnose ist leicht erlernbar und für das Erreichen eigener Ziele und zur Stärkung der eigenen Selbstheilungssysteme anwendbar.

Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen tranceartigen Zustand zu erreichen, um an sich selbst zu arbeiten. Mit Hilfe von Selbsthypnose können Sie innere Kräfte auf Gesundheit, Kreativität oder andere Schwerpunkte und Ziele fokussieren.

Mögliche Kontraindikationen sind durch die Teilnehmer/innen zu beachten. Unsere gemeinsame Arbeit vermittelt praktisches Selbstcoaching und ist keine Therapie oder Heilbehandlung (nicht für psychotische Erkrankungen geeignet).

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

Bitte beachten Sie die Kontraindikationen.

 

 

Trauerworkshop...

Trauer ist eine Herausforderung für die Seele, die Reaktion auf einen schweren Verlust, ein komplexer individueller Verarbeitungsprozess. Das Gefühl der Trauer kann auch andere Ursachen haben, als den Tod eines geliebten Menschen.

Es gibt verschiedenen Workshops, die ich bei ausreichender Nachfrage zum Thema Trauer anbiete, in denen wir als Gruppe Methoden erlernen und Strategien entwickeln, einzelne Prozesse zu unterstützen. Aufgrund des aktiven Austauschs ist die Arbeit in der Gruppe sehr wertvoll.

Weiterlesen

Trauer ist eine Herausforderung für die Seele, die Reaktion auf einen schweren Verlust, ein komplexer individueller Verarbeitungsprozess. Das Gefühl der Trauer kann auch andere Ursachen haben, als den Tod eines geliebten Menschen.

Es gibt verschiedenen Workshops, die ich bei ausreichender Nachfrage zum Thema Trauer anbiete, in denen wir als Gruppe Methoden erlernen und Strategien entwickeln, einzelne Prozesse zu unterstützen. Aufgrund des aktiven Austauschs ist die Arbeit in der Gruppe sehr wertvoll.

Diese Arbeit setzt eine aktive Mitarbeit und das Öffnen anderen Teilnehmern/innen gegenüber voraus.

Wir können trauern um den Verlust von

• Partnern
• Haustieren
• Freundschaften
• finanzieller Absicherung
• Gesundheit
• Lebensinhalten
• Lebensqualität
• Lebensumständen
• Arbeitsstellen
• gewohnter Umgebung
• Fertigkeiten
• Gewohnheiten
• einer Funktion

aber auch beim Auszug der eigenen Kinder.

All diese Themen können auch in Einzelterminen bearbeitet werden.

Bitte melden Sie sich nur für diesen Kurs an, wenn Sie sich emotional stabil genug fühlen, um sich der Trauer und dem Verlust zu stellen. Jeder zu frühe Versuch, in die soziale äußere Welt zurückzukehren, kann ein Gefühl des Versagens und der Scham erzeugen, lassen Sie sich und Ihrer Trauer ausreichend Zeit, denn Ziel ist es nicht, sich einfach nur anzupassen, sondern, sich ein ganz neues Leben zu schaffen.

Ich möchte Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es in manchen Einrichtungen auch kostenfreie niederschwellige Angebote zur Begleitung gibt. Meine Kurse beinhalten Anteile aus dem Coaching sowie das Erlernen von Entspannungstechniken.

Einzelsitzungen zur Hypnose können individuell stattfinden.

Unsere gemeinsame Arbeit vermittelt praktisches Selbstcoaching und ist keine Therapie oder Heilbehandlung. Diese Kurse sind für Klienten mit erschwerter / verzögerter / pathologischer Trauer NICHT geeignet. Diese benötigen eine besondere Begleitung und sollten sich an ihren behandelnden Arzt wenden. Laufende Behandlungen dürfen nicht abgebrochen werden.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

 

 

Workshop Psychoonkologie...

Psychoonkologische Begleitung dient nicht der Diagnose oder Behandlung von Krankheiten. Sie ist und ersetzt keine Therapie, sondern stellt eine Begleitung psychischer Beschwerden und ihrer Folgen während und nach einer immunschwächenden Krankheit dar.

Während einer schweren Erkrankung sind Betroffene verschiedenen psychischen Belastungen, vor allen Dingen Sorgen und Angst darüber ausgesetzt, wie es nun weitergeht.

Weiterlesen

Psychoonkologische Begleitung dient nicht der Diagnose oder Behandlung von Krankheiten. Sie ist und ersetzt keine Therapie, sondern stellt eine Begleitung psychischer Beschwerden und ihrer Folgen während und nach einer immunschwächenden Krankheit dar.

Während einer schweren Erkrankung sind Betroffene verschiedenen psychischen Belastungen, vor allen Dingen Sorgen und Angst darüber ausgesetzt, wie es nun weitergeht.

Bei ausreichender Nachfrage biete ich einen 3-monatigen Workshop zum Thema Psychoonkologie / immunschwächende Krankheiten an, in dem wir in der Gruppe Methoden erlernen und Strategien entwickeln, unserem Alltag zu begegnen und neu zu strukturieren. Dieser Kurs setzt eine gewisse emotionale und körperliche Stärke voraus.

Dieser Kurs beinhaltet Anteile aus dem Coaching sowie das Erlernen von Entspannungstechniken. Einzelsitzungen zur Hypnose können individuell nach dem Treffen stattfinden.

Folgende Punkte werden betrachtet:

• Welche Bereiche des Alltags sind beeinträchtigt?
• Gibt es Einflüsse auf die Paarbeziehung?
• Wie sind die Reaktionen der Umwelt?
• Psychoedukation – Was kann ich selbstwirksam tun?
• Wie kann es weiter gehen?
• Was sind meine Ängste?
• Welche Nebenwirkungen und Folgeschäden der Behandlung gibt es?
• Die Säulen der Identität (Lebenshaus).
• Welche Ressourcen gibt es und wie kann ich sie aktivieren?
• Was ist Stress und wie beeinflusst er meine Genesung?
• Wie finde ich ausreichend Zeit nur für mich?
• Wie kann ich aus dem Gedankenkarussell aussteigen?
• Der Umgang mit belastenden Ereignissen aus der Vergangenheit.
• Wenn die erstbeste nicht funktioniert, was ist die zweitbeste Lösung?
• Erlernen von Entspannungstechniken.
• Offene Konflikte / Verstrickungen / Schuld lösen.
• Was will mir meine Erkrankung sagen?
• Wahrnehmung der eigenen Trauer.
• Visionen für das neue Leben entwickeln.
• Selbsterfahrung (Gruppenarbeit).

All diese Themen können auch in Einzelarbeit durchgearbeitet werden.

Aktuelle Workshops finden Sie unter Aktuelle Angebote.

 

 

Gutscheine...

Sie möchten jemandem ein entspannendes Geschenk machen? Zugegeben, es ist ein etwas ungewöhnliches Geschenk, aber auch fast schon einzigartig. Wenn Sie selbst schon einmal Erfahrungen mit einer Entspannungstechnik gemacht haben, dann wissen Sie, wie wert- und wirkungsvoll es sein kann.  Zum Erwerb eines Gutscheines nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf. Zur Terminabsprache sollte sich die/der Beschenkte rechtzeitig bei mir melden.

Weiterlesen

Sie möchten jemandem ein entspannendes Geschenk machen? Zugegeben, es ist ein etwas ungewöhnliches Geschenk, aber auch fast schon einzigartig. Wenn Sie selbst schon einmal Erfahrungen mit einer Entspannungstechnik gemacht haben, dann wissen Sie, wie wert- und wirkungsvoll es sein kann.  Zum Erwerb eines Gutscheines nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf. Zur Terminabsprache sollte sich die/der Beschenkte rechtzeitig bei mir melden.

 

Entspannungshypnose zum Preis von 120,00 €

Das Angebot versteht sich inklusive eines 30minütigen telefonischen Erstgesprächs. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.

Motivations-Hypnose zum Preis von 120,00 €

Das Angebot versteht sich inklusive eines 30minütigen telefonischen Erstgesprächs. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.

Wunsch-Hypnose zum Preis von 120,00 €

Das Angebot versteht sich inklusive eines 30minütigen telefonischen Erstgesprächs. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.

Selbsthypnose-Workshop zum Preis von 300,00 €

Dieser Gutschein gilt für einen Teilnehmerkreis von bis zu 5 Personen. Jede/r weitere Teilnehmer/in kostet 30,00 €. Der Workshop dauert 2 – 3 h und findet an einem Termin Ihrer Wahl statt. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.

Workshop Autogenes Training zum Preis von 500,00 €

Dieser Gutschein gilt für einen Teilnehmerkreis von bis zu 5 Personen. Jede/r weitere Teilnehmer/in kostet 50,00 €. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, der Kurs wird je nach Vorankommen an 6 Tagen zu je ca. 1,5 h stattfinden. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.

Workshop Progressive Muskelrelaxation zum Preis von 500,00 €

Dieser Gutschein gilt für einen Teilnehmerkreis von bis zu 5 Personen. Jede/r weitere Teilnehmer/in kostet 50,00 €. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, der Kurs wird je nach Vorankommen an 6 Tagen zu je 1,5 h stattfinden. Bitte beachten Sie auch die Kontraindikationen.